Die wichtigsten Infos für Rübenpflanzer.

Damit die Erträge möglichst gut eingeschätzt werden können, führt die Schweizer Zucker AG jeweils gemeinsam mit ihren Partnern schweizweit Proberodungen durch. 

Ernte-Erhebungen.

Die Rodungen erfolgen in Zusammenarbeit mit der Fachstelle für Zuckerrübenbau und den Pflanzerorganisationen. Für die Erhebungen werden jeweils 40 Betriebe aus dem ganzen Anbaugebiet ausgewählt.

Professionelle Anlaufstellen.

Anbauwissen:
Schweizerische Fachstelle für Zuckerrübenanbau

Politische Interessenvertretung:
Schweizerischer Verband der Zuckerrübenpflanzer

Geschäftsbericht 2015/2016

Weitere News

Bei Schweizer Zucker sind folgende Stellen frei

Süsses für jede Saison. Egal ob Sie am liebsten backen, Konfitüre kochen oder exotische Gerichte ausprobieren: Rezeptvorschläge, die bestimmt gelingen.

Zu den Rezepten