Backen, kochen und einmachen mit Schweizer Zucker.

Unsere Sammlung an süssen Rezeptvorschlägen reicht von altbewährt bis überraschend exotisch. Viel Vergnügen beim Stöbern und Ausprobieren.


Torta di Pane

Münger Panetteria, Pasticceria, Confetteria, Lugano-Paradiso

Eine halbe Stunde vor der Zubereitung die Rosinen im Grappa Nostrana einweichen.

Das Brot in Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit der kochenden Milch übergiessen. Von Zeit zu Zeit umrühren. Wenn die Masse abgekühlt ist, das Brot von Hand zerreiben. 

Nach und nach die restlichen Zutaten beifügen und mischen. Eine Backform von ca. 25 cm Ø und 5 bis 6 cm Höhe einbuttern, mit Paniermehl bestreuen und die Masse einfüllen. Mit Pinienkernen überstreuen und die Butterflocken darauf verteilen. Bei 200 bis 220°C ca. 75 Minuten backen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Zutatenliste

350g altes Brot
1‘000g Milch
170g Zucker
10g Vanillezucker
1 Ei
30g Kakaopulver
½ Zitrone geraffelt
150g Zitronat oder Orangeat, gewürfelt
200g Rosinen
30g Grappa Nostrana
30g Pinienkerne
20g Butterflocken

Geschäftsbericht 2015/2016

Weitere News

Bei Schweizer Zucker sind folgende Stellen frei

Süsses für jede Saison. Egal ob Sie am liebsten backen, Konfitüre kochen oder exotische Gerichte ausprobieren: Rezeptvorschläge, die bestimmt gelingen.

Zu den Rezepten