Backen, kochen und einmachen mit Schweizer Zucker.

Unsere Sammlung an süssen Rezeptvorschlägen reicht von altbewährt bis überraschend exotisch. Viel Vergnügen beim Stöbern und Ausprobieren.


Murtener Nidlechueche

Bäckerei Aebersold, Murten

Teig
Alle Zutaten zu einem Teig kneten. Den Teig zugedeckt während ca. einer Stunde aufgehen lassen. Blech fetten, den Teig rund auswallen und auf das Blech legen. Den Teig mit einem feuchten Tuch zudecken und nochmals ca. eine Stunde aufgehen lassen. 

Guss
Rahm mit Milch und Ei verrühren und auf dem Teigboden verteilen. Hagelzucker darüber streuen.

Fertigstellung
Backofen auf 180°C vorheizen. Blech in die Mitte des Ofens schieben und während 30 bis 40 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Zutatenliste

Teig
20g Hefe
40g Zucker
300g Weissmehl
3g Salz
40g Butter
1.5-2 dl Milch

Guss
1 dl Vollrahm
0.5 dl Milch
1 Ei
50g Hagelzucker

Zurzeit sind alle Stellen besetzt.

Süsses für jede Saison. Egal ob Sie am liebsten backen, Konfitüre kochen oder exotische Gerichte ausprobieren: Rezeptvorschläge, die bestimmt gelingen.

Zu den Rezepten

Mitteilung zur GV «Geschäftsjahr 2015/16»

    Weitere News

     Wir haben Wohnraum zu vermieten.

    Zu den Liegenschaften

    test1

    test